Zachger Immobilien Bewertung Berlin
Zachger Immobilien Bewertung Berlin

Spezialist für Immobilien in Berlin: Erfolgreich in dritter Generation

Zachger Immobilien ist eine der ältesten und renommiertesten Immobilien-Unternehmen und Hausverwaltungen in Berlin. Seit drei Generationen gehören der Verkauf von Immobilien und die Verwaltung von Miet- und Eigentümerobjekten zu den Aufgaben und Herausforderungen des Familienunternehmens. Im Jahr 1936 gründet Heinrich Zachger das Unternehmen als Einzelfirma, Ende der 50er Jahre tritt Erich Wilms als Mitarbeiter in das Geschäft ein und wird bald Mitgesellschafter. Seither hat das Immobilienunternehmen seinen Sitz in der Berliner West-City. Hier ging Erich Wilms – als Makler und Verwalter – in den besten Häusern ein und aus, Enkel Christian immer dabei.

Noch heute kann er bei einer Fahrt entlang des Ku’damms Geschichten über viele Gebäude erzählen. Seinen Großvater begleitete er bei unzähligen Begehungen, so dass ihm das Immobiliengeschäft in Herz und Blut überging.

Cristina Schönke

1988 tritt Christian Schönke in das Unternehmen ein. Nach mehr als 40 Jahren gibt Erich Wilms 1995/96 die Geschäftsführung an Christian Schönke ab, der das Unternehmen seither im Sinne seiner Gründer voranführt. Seit seine Tante Rosemarie Langer 2006 als Mitinhaberin aus dem Unternehmen ausschied, ist er alleiniger Geschäftsführer. Gemeinsam mit seiner Frau Cristina Schönke bietet er seinen Kunden ein breites Portfolio an Dienstleistungen. Während der Verkauf von Immobilien eine der wichtigsten Aufgaben zu Beginn der Gründung war, ist Zachger Immobilien heute auch eine der angesehensten Hausverwaltungen in Berlin. Die Aufgaben wachsen stetig und damit auch das Wissen und die Erfahrung des Unternehmens.

Immobilien kaufen und verwalten: Werte leben und weitergeben

Neue Perspektiven erkennen und Kunden aktuelles Fachwissen und Expertise zur Verfügung stellen – das sind zentrale Aufgaben von Zachger Immobilien. Cristina Schönke verantwortet den Geschäftsbereich der Immobilienvermittlung und führt damit eine Tradition des Familienunternehmens fort. Christian Schönke ist für die reibungslose Hausverwaltung zuständig. Gemeinsam mit zehn Mitarbeitern sind sie direkte Ansprechpartner für Kunden sowie Interessenten. Zachger Immobilien steht für eine ganzheitliche Betrachtung des Wertobjektes „Immobilie“. Das Ermitteln des Verkaufswertes eines Hauses oder der Eigentumswohnung, der erfolgreiche Verkauf einer Immobilie oder das nachhaltige Verwalten von Objekten – Kunden werden umfassend zu Ihren Möglichkeiten und Perspektiven beraten und persönlich betreut. Zachger Immobilien handelt und plant als Vermittler, Baubetreuer oder Verwalter stets im absoluten Interesse der Auftraggeber. Das Engagement des Familienunternehmens wird mit Treue und Vertrauen belohnt – Kundenbeziehungen mit mehr als 50 Jahren Bestand sind der beste Beweis. Werden Sie gern ein Teil der Erfolgsgeschichte.

Kontakt

Heinrich Zachger Immobilien GmbH
Meinekestr. 17 | D-10719 Berlin
Tel. 030 - 88 01 90 - 0
Fax 030 - 88 01 90 - 33

Email

Sie erreichen uns

persönlich:
Mo-Do 8.00 bis 17.00 Uhr
Fr 8.00 bis 15.30 Uhr

telefonisch:
Mo-Do 9.00 bis 12.30 Uhr und
14.00 bis 16.30 Uhr
Fr 9.00 bis 13.00 Uhr

24-Std-Notrufnummer:
0151 10 86 15 88

Verkehrsanbindung

U-Bahn: Uhlandstraße, Kurfürstendamm, Spichernstr.
BUS: Linie 249
Parkplätze: Schaperstraße 24 /
Ecke Meinekestraße (Bar jeder Vernunft)

Zu Google Maps