Zachger Immobilien Bewertung Berlin
Zachger Immobilien Bewertung Berlin

Immobilienverwaltung: In Berlin eine Familiensache

Einer der zentralen Geschäftsbereiche von Zachger Immobilien ist die Verwaltung von Mietobjekten und Wohnungseigentümergemeinschaften (WEG) in Berlin. Die Historie des Familienunternehmens fußt auf der professionellen Hausverwaltung in Berlin. In den vergangenen Jahrzehnten konnte sich das Immobilienunternehmen einen hervorragenden Ruf erarbeiten. Es bietet Ihnen eine kontinuierliche Verwaltung und ein umfassendes Service-Angebot. Die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sind die Werte, für die Geschäftsführer Christian Schönke und sein Team einstehen: Professionalität, Verlässlichkeit und die notwendige Zeit, um ein Ohr für Eigentümer wie auch Mieter zu haben.

Persönlich und umfassend: Auf allen Kanälen erreichbar

In der Zusammenarbeit mit Zachger Immobilien steht Ihnen ein persönlicher Ansprechpartner zur Seite, der Sie in allen kaufmännischen Fragen betreut und regelmäßig über aktuelle Entwicklungen und Ereignisse informiert. Ein technischer Immobilienmanager ist außerdem regelmäßig vor Ort und steht dort als Ansprechpartner für alle Bewohner zur Verfügung. Zur WEG-Hausverwaltung sowie Verwaltung von Mieteinheiten verwenden alle Mitarbeiter eine flexible Hausverwaltungssoftware, die umfassende Lösungen für ein reibungsloses Management von Immobilien ermöglicht. Damit Sie immer bestens beraten sind, frischen alle Mitarbeiter ihr Wissen zu aktuellen Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt sowie rechtlich relevanten Themen in Fortbildungen und auf brancheninternen Informationsveranstaltungen auf.

Immobilienmanagement: Immer mit einem Fuß in der Zukunft

Am Beginn einer Zusammenarbeit steht das Kennenlernen. Dabei ist es nicht allein wichtig, Sie zu einem persönlichen Gespräch zu treffen. Gern führt Zachger Immobilien nach der Vertragsübernahme eine Wirtschaftlichkeits- und Qualitätsanalyse durch. Auf Wunsch werden hierbei bestehende Dienstleistungsverträge sowie die Betriebskosten auf Wirtschaftlichkeit, Leistungsinhalt und Leistungsqualität überprüft. Ziel ist es hierbei, Ihnen versteckte Potenziale Ihrer Immobilie aufzuzeigen. Als professionelle Hausverwaltung führt Zachger Immobilien regelmäßig Checks im Gebäude durch, um einen guten Gesamtzustand des Wohnhauses zu gewährleisten. Zu dem umfassenden Portfolio der Berliner Hausverwaltung gehört das Entwickeln von Strategien zum Erhalt und zur Steigerung des Werts Ihrer Immobilie.
Zachger Immobilien ist die Berliner Hausverwaltung, die Immobilieneigentümer umfassend betreut und bereits in der Gegenwart die Weichen für den Erfolg in der Zukunft des Berliner Immobilienmarktes stellt.

Kontakt

Heinrich Zachger Immobilien GmbH
Meinekestr. 17 | D-10719 Berlin
Tel. 030 - 88 01 90 - 0
Fax 030 - 88 01 90 - 33

Email

Sie erreichen uns

persönlich:
Mo-Do 8.00 bis 17.00 Uhr
Fr 8.00 bis 15.30 Uhr

telefonisch:
Mo-Do 9.00 bis 12.30 Uhr und
14.00 bis 16.30 Uhr
Fr 9.00 bis 13.00 Uhr

24-Std-Notrufnummer:
0151 10 86 15 88

Verkehrsanbindung

U-Bahn: Uhlandstraße, Kurfürstendamm, Spichernstr.
BUS: Linie 249
Parkplätze: Schaperstraße 24 /
Ecke Meinekestraße (Bar jeder Vernunft)

Zu Google Maps

Fragen und Antworten zum Thema Hausverwaltung

Wann wurde Zachger gegründet?

Das Berliner Immobilienunternehmen wurde 1936 von Heinrich Zachger gegründet.
Erfahren Sie mehr über die Unternehmensgeschichte.

Ist Zachger Mitglied in einem Berufsverband?

Ja, Zachger Immobilien ist Mitglied im „Ring Deutscher Makler“.

Wie viele Mitarbeiter sind bei Zachger beschäftigt?

Das Berliner Immobilienunternehmen besteht aus einem zehnköpfigen Team, einer Prokuristin und dem Geschäftsführer

Wie viele Einheiten werden im Durchschnitt verwaltet?

Im Durchschnitt werden 1.500 Einheiten verwaltet. Die Verwaltungseinheiten gliedern sich in etwa 1.100 Wohneinheiten, ca. 200 Eigentumseinheiten, 100 Gewerbeeinheiten und etwa 100 Stellplätze und Garagen auf.

Habe ich feste Ansprechpartner?

Ja, Sie haben einen festen Ansprechpartner, der Ihnen Antworten zu kaufmännischen Fragen geben kann. Zudem informiert Sie der Mitarbeiter regelmäßig über die aktuelle Entwicklungen und Ereignisse. Für Ihre Mieter ist ein technischer Immobilienmanager regelmäßig vor Ort.

Wie erreiche ich im Notfall die Hausverwaltung?

Es gibt eine 24/7-Notfall-Rufnummer, über die Ihnen jederzeit ein Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Gibt es im Haus eine Rechtsberatung?

Es besteht eine langjährige Kooperation mit einem qualifizierten Netzwerkpartner, der den Klienten von Zachger Immobilien bei Rechtsfragen zur Verfügung stehen.

Gibt es Kooperationsverträge mit Versorgern und Versicherungen?

Ja, es bestehen mit diversen Immobilienversorgern (z.B. Vattenfall, Berlin Recyling, Vodafone etc.) und Versicherungen (z.B. Ergo Versicherung) Kooperationsverträge. Durch die langjährige Zusammenarbeit kann Zachger Immobilien Klienten Verträge mit Sonderkonditionen anbieten.

Gibt es einen Hausmeister- und Reinigungsservice?

Ja, es besteht auf Wunsch die Möglichkeit, einen Hausmeister- und Reinigungsservice zu beauftragen.

Gibt es ein Vermietungsmanagement?

Ja, es gibt eine ausschließlich für die Vermietung zuständige Vermietungsassistentin. Sie sorgt für eine schnelle und reibungslose Neuvermietung von frei gewordenen oder frei werdenden Wohnungen, damit der Mietausfall möglichst gering gehalten wird. Dieser Service ist eine Sonderleistung von Zachger Immobilien und kann von den Eigentümern in Anspruch genommen werden.

Besteht eine Berufs- und Vermögenshaftpflichtversicherung?

Ja, es besteht eine Berufs- und Vermögenshaftpflichtversicherung in Höhe von 250.00 Euro/Schadensfall und einer Jahreshöchstleistung von 1.000.000 Euro. Zachger Immobilien vertraut auf eine langjährige Kooperation mit der ERGO Group und ist seit mehr als 20 Jahren schadensfrei.

Mit welcher Software werden die Hausabrechnungen erstellt?

Die Hausabrechnungen werden mit der Hausverwaltungssoftware „HausSoft“ erstellt. Die Software wird mit Erfahrung aus mehr als 30 Jahren Software-Entwicklung von der GFAD mit Sitz in Berlin bereitgestellt.

Kann ich eine Muster-Hausabrechnung bekommen?

Ja, das ist selbstverständlich möglich. Sprechen Sie uns gern an.

Wie oft finden Begehungen im Objekt statt?

Begehungen in den Objekten finden mindestens ein Mal pro Monat statt. Bei bestehenden Bautätigkeiten oder anderen außerplanmäßigen Anlässen finden selbstverständlich vermehrt Begehungen statt.

Ich möchte mein Dachgeschoss ausbauen und die Fassade sanieren. Begleitet mich Zachger bei meinen Projekten?

Ja, Zachger Immobilien begleitet Sie gern bei Ihrem Bauvorhaben. Das Immobilienunternehmen im Herzen Berlins verfügt über langjährige Erfahrungen im Projektmanagement und ein professionelles Netzwerk an Dienstleistern und Service-Partnern.